RONDO – Sechs Kugeln für den Bastard

Veröffentlicht 6. August 2020 in Roman, Rondo, Schreiben

Wie in vorgegangenen Beiträgen bereits erwähnt, habe ich zu Beginn der ersten heißen Corona-Phase begonnen, einen Western zu schreiben.

Rondo – Sechs Kugeln für den Bastard.

Hart, schnell, schmutzig.

Das lief wie von selbst. Geschrieben von März bis Juni und einen Monat später veröffentlicht.  So schnell, habe ich noch nie ein Buch herausgebracht. Geht also, wenn man will.

Sechs Kugeln für den Bastard soll nur das erste von mehreren Abenteuern sein, die mein einsamer Revolvermann Rondo bestehen wird; eine Fortsetzung ist bereits in Arbeit.

Rondo ist mein Versuch Pulp, Authentizität und Italo-Western miteinander zu verbinden.

HIER könnt ihr selbst entscheiden, ob mir das gelungen ist, und das Ebook bestellen.

Eine Taschenbuchausgabe wird sicher auch noch folgen.

Worum geht’s:

Texas, 1880.
Man weiß nicht viel über den Mann namens Rondo.
Nur, dass die Luft in seiner Nähe bleihaltig ist und Bestatter Arbeit kriegen.
Eigentlich sollte das Städtchen Brinkwater im Panhandle nur ein Zwischenstopp sein.
Stattdessen mischt Rondo sich in Dinge ein, die ihn nichts angehen, und wirbelt eine Menge Staub auf.
Wenn der sich wieder senkt, wird er viele Leichen bedecken.
Fragt sich nur, wessen …

Wie alle meine Bücher ist Rondo nichts für Zartbesaitete.

Also Buch kaufen, einen Ennio Morricone Score aufdrehen und …

Den Staub schlucken …

Den Dreck fressen …

Das Blut schmecken…

Und die Schüsse hören …

 

 

RONDO – Sechs Kugeln für den Bastard – JETZT VORBESTELLEN!

Veröffentlicht 13. Juli 2020 in Roman, Rondo, Schreiben

Es ist soweit.

Mein während des Corona-Lockdowns entstandener Western RONDO – SECHS KUGELN FÜR DEN BASTARD wird am 4. August als E-Book veröffentlicht.

Wer ihn bereits jetzt vorbestellen möchte, kann das HIER tun.

Texas, 1880.
Man weiß nicht viel über den Mann namens Rondo.
Nur, dass die Luft in seiner Nähe bleihaltig ist und Bestatter Arbeit kriegen.
Eigentlich sollte das Städtchen Brinkwater im Panhandle nur ein Zwischenstopp sein.
Stattdessen mischt Rondo sich in Dinge ein, die ihn nichts angehen, und wirbelt eine Menge Staub auf.
Wenn der sich wieder senkt, wird er viele Leichen bedecken.
Fragt sich nur, wessen …

 

RONDO KOMMT …

Veröffentlicht 17. Juni 2020 in Roman, Rondo, Schreiben

So, vergangene Nacht, 34 165 Wörter später und auf den Tag genau drei Monate, nachdem ich mit dem Schreiben begonnen habe, ist RONDO – Sechs Kugeln für den Bastard ins Ziel geritten.

Jetzt heißt es überarbeiten, korrigieren, lektorieren und veröffentlichen.

Voraussichtlich Ende Juli.

Rondo’s coming. And he ain’t no happy pilgrim.

DIE HEILAND – Stunde der Wahrheit

Veröffentlicht 4. Juni 2020 in Drehbuch, Serien, TV

Am Dienstag lief „Stunde der Wahrheit“, das erfolgreiche Staffel-Finale von Die Heiland – Wir sind Anwalt nach meinem Drehbuch.

Wie alle anderen Folgen der zweiten Staffel bis zum 2.12.20 in der ARD Mediathek zu finden.

Bild: ARD / Reiner Bajo

 

DIE HEILAND – Die Witwe und das Bild

Veröffentlicht 26. Mai 2020 in Drehbuch, Serien, TV

Heute Abend um 20: 15 Uhr in der ARD gibt es wieder eine neue Folge von Die Heiland – Wir sind Anwalt:

„Die Witwe und das Bild“

Nach einem Drehbuch von  Anne Rabe und mir.

Natürlich auch bereits in der ARD Mediathek abrufbar.

Bild: ARD/Hardy Spitz

DIE HEILAND – Tot oder lebendig

Veröffentlicht 19. Mai 2020 in Drehbuch, Serien, TV

Heute Abend um 20:15 in der ARD gibt es mit „Tot oder lebendig“ eine neue Folge von DIE HEILAND – Wir sind Anwalt, zu der ich mit meinem Kollegen Oke Stielow das Drehbuch geschrieben habe.

Wer nicht so lange warten will, kann die Folge übrigens auch bereits vorher schon in der ARD Mediathek schauen.

Bild: ARD/Hardy Spitz

Die Heiland – Der Mann im Wald

Veröffentlicht 15. Mai 2020 in Drehbuch, Serien, TV

Lief an diesem Dienstag im TV und ist weiterhin in der Mediathek verfügbar:

Meine Folge „Der Mann im Wald“ aus der Serie Die Heiland – Wir sind Anwalt.

Bild: ARD / Hardy Spitz

 

DIE HEILAND – Staffel 2 – ab jetzt

Veröffentlicht 29. April 2020 in Drehbuch, Serien, TV

Seit gestern, dem 28.04.2020, läuft in der ARD (20:15 Uhr) die zweite Staffel von DIE HEILAND – Wir sind Anwalt, für die ich zusammen mit Agleff Püschel, Tamara Sanio, Catrin Lüth, Oke Stielow und Anne Rabe die Drehbücher geschrieben habe. Headautoren waren Andreas Fuhrmann und Oliver Phillip.

 

© Reiner Bajo/ Olgafilm/ ARD

 

FROHES NEUES!

Veröffentlicht 9. Januar 2020 in Allgemein

Ist der 9. Januar zu spät, um ein frohes neues Jahr zu wünschen?

Bestimmt nicht.

Also: FROHES NEUES!

Oktober Halloween Lineup 2019

Veröffentlicht 7. November 2019 in Filme

Oktober ist Horror-Monat. Das war mein diesjähriger Lineup:

Victor Crowley ist das dritte Sequel von Adam Greens Glasher-Comedy Franchise Hatchet. Kurzweiliger Spaß.

Dead & Buried, geschrieben von Alien-Autor Dan O’Bannon. Tolle Atmosphäre, handgemachte Gore-Effekte von Stan Winston und ein cooler Twist.

The Return of the Living Dead: Wieder Dan O‘ Bannon. Diesmal als Regisseur und Autor. Punkrock-Zombies der etwas anderen Art mit dem unvergesslichen Satz: „Send more paramedics“.

The Strangers: Ein Paar mit Beziehungsproblemen, drei Maskierte, die sie grundlos terrorisieren. Manchmal spannend, manchmal zäh. Gibt bessere Home Invasion Filme.

Phantasm III: Auch die zweite Fortsetzung von Don Coscarellis Klassiker schwächelt nicht.

City of the Dead: Atmosphärischer Horrorfilm mit toller Schwarzweiß-Fotografie. Erschienen im selben Jahr wie Hitchocks Psycho. Interessanterweise mit demselben Kniff – SPOILER – dass die vermeintliche Hauptdarstellerin auf der Hälfte das Zeitliche segnet.