DIE HEILAND – Die Witwe und das Bild

Veröffentlicht 26. Mai 2020 in Drehbuch, Serien, TV

Heute Abend um 20: 15 Uhr in der ARD gibt es wieder eine neue Folge von Die Heiland – Wir sind Anwalt:

„Die Witwe und das Bild“

Nach einem Drehbuch von  Anne Rabe und mir.

Natürlich auch bereits in der ARD Mediathek abrufbar.

Bild: ARD/Hardy Spitz

DIE HEILAND – Tot oder lebendig

Veröffentlicht 19. Mai 2020 in Drehbuch, Serien, TV

Heute Abend um 20:15 in der ARD gibt es mit „Tot oder lebendig“ eine neue Folge von DIE HEILAND – Wir sind Anwalt, zu der ich mit meinem Kollegen Oke Stielow das Drehbuch geschrieben habe.

Wer nicht so lange warten will, kann die Folge übrigens auch bereits vorher schon in der ARD Mediathek schauen.

Bild: ARD/Hardy Spitz

Die Heiland – Der Mann im Wald

Veröffentlicht 15. Mai 2020 in Drehbuch, Serien, TV

Lief an diesem Dienstag im TV und ist weiterhin in der Mediathek verfügbar:

Meine Folge „Der Mann im Wald“ aus der Serie Die Heiland – Wir sind Anwalt.

Bild: ARD / Hardy Spitz

 

DIE HEILAND – Staffel 2 – ab jetzt

Veröffentlicht 29. April 2020 in Drehbuch, Serien, TV

Seit gestern, dem 28.04.2020, läuft in der ARD (20:15 Uhr) die zweite Staffel von DIE HEILAND – Wir sind Anwalt, für die ich zusammen mit Agleff Püschel, Tamara Sanio, Catrin Lüth, Oke Stielow und Anne Rabe die Drehbücher geschrieben habe. Headautoren waren Andreas Fuhrmann und Oliver Phillip.

 

© Reiner Bajo/ Olgafilm/ ARD

 

ALARM FÜR COBRA 11 – Auf Bewährung

Veröffentlicht 15. Oktober 2019 in Drehbuch, Serien, TV

An diesem Donnerstag, dem 17.10.19, gibt es eine neue Folge der Serie Alarm für Cobra 11, zu der ich das Drehbuch geschrieben habe.

In „Auf Bewährung“ werden Kind und Babysitterin von Dienststellensekretärin Susanne entführt und möglicherweise hat ihr gerade aus dem Knast entlassener Ex, der Feuerwehrmann Tommy dahinter …

Heute am 9.9.19 in der ARD, 20:15 Uhr: Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner

Veröffentlicht 9. September 2019 in Allgemein, Drehbuch, Filme, TV

Heute Abend im ARD Sommerkino: Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner, romantische Komödie nach dem Roman von Kerstin Gier, für die ich das Drehbuch geschrieben habe.

 

 

Alarm für Cobra – Neue Folgen ab 12.09.19

Veröffentlicht 6. September 2019 in Drehbuch, Serien, TV

Am 12.09.19 startet eine neue Staffel von Alarm für Cobra 11.

Diesen Herbst wird es dramatisch.

Es ist die Staffel der Veränderungen.

Ich bin am 17.10.19 mit der Folge Auf Bewährung als Autor auch wieder mit dabei.

Trailer: RTL

Der Giftschrank

Veröffentlicht 8. Februar 2019 in Drehbuch, Filme, Schreiben, Serien, TV

Als Drehbuchautor arbeitet man viel für die Tonne. Man entwickelt, schreibt Pitches, Exposés, Treatments, Drehbücher und dann, aus vielerlei Gründen – von denen die meisten nichts mit dem Geschriebenen zu tun haben – stirbt das Projekt. Zack. Bumm. Ende. Und die vom Autor ersehnte Buyout-Rate bleibt aus.

So ist das. Gehört zum täglichen Brot.

Und dann gibt’s da noch die Geschichten, die zwar gedreht werden, die aber trotzdem nie jemand zu Gesicht bekommt. Geschieht seltener, gehört aber auch zu.

Fertige Filme oder Serien landen unausgestrahlt im Giftschrank des Senders. Die Gründe dafür sind genauso vielfältig und häufig auch unverständlich wie die, die über Leben und Sterben eines Projekts bestimmen.

Auch ich hab so einen fertigen Film im Giftschrank: Leppel & Langsam – Gib den Löffel ab, aber richtig, ein Spielfilm aus der Pro7 Reihe Funny Movies.

 

 

Das waren Genre-Spoofs im Geiste der Zucker-Abrahams-Komödien, die die Ratpack Filmproduktion produziert hat. In der ersten Staffel zunächst als 45 min. Episoden und nach deren Erfolg dann in Spielfilmlänge.

Aber wo die erste Staffel (darunter auch mein Horror-Spoof H3 – Halloween Horror Hostel) noch Marktanteile im Bereich von 13-21 % einfuhr, scheiterten die Spielfilme auf dem Samstagssendeplatz um 20:15 Uhr dann kläglich. Nach zwei Filmen (Rookie – Fast platt und  Biss zur großen Pause – Das Highschool Vampir Grusical) war Schluss.

Und so blieb Leppel & Langsam unter der Regie von Thomas Bohn auf der Strecke, bzw. unausgestrahlt im erwähnten Giftschrank.

Persönlich bin ich eigentlich kein großer Fan von Spoofs. Story gibt’s da wenig, stattdessen im Stakkato gefeuerte Gag-Salven. Und von denen kann halt nicht jeder ein Treffer sein. Abgesehen davon lässt sich ja über Humor bekanntlich streiten. 🙂

Tatsächlich aber hat es großen Spaß gemacht diese Spoofs zu schreiben. Über die Qualität müssen die Zuschauer urteilen. Leider wird Leppel & Langsam wohl nie welche finden, zumindest keine offiziellen. Tatsächlich findet man den Film (komplett ohne Credits) als illegalen Download im Internet und das ebenfalls im Netz gefundene DVD Cover beweist, dass Leppel & Langsam sogar im Ausland unter dem Titel Cool & Fool kursiert, mit Sicherheit genauso illegal wie der Download.

WILLIAM GOLDMAN 1931 – 2018

Veröffentlicht 19. November 2018 in Drehbuch, Schreiben

„Nobody knows anything“

Der wohl berühmteste Satz eines der berühmtesten Drehbuchautoren über das Filmgeschäft.

William Goldman, Autor von Filmen wie Butch Cassidy & The Sundance Kid, The Princess Bride, Marathon Man, A Bridge too far, Misery und vielen anderen, ist im Alter von 88 Jahren gestorben.

Wer sein Buch Adventures in the Screen Trade nicht kennt, sollte das schleunigst nachholen. Wenn es ein Standardwerk über das Drehbuchschreiben gibt, dann dieses. Vor allem weil es keins der üblichen How-to-do-Bücher von Leuten ist, bei denen man sich fragt, was sie qualifiziert anderen Leuten Tipps und Regeln zu geben, sondern von einem Mann stammt, der weiß wovon er redet. Aber wie gesagt. letztendlich „weiß“ auch Goldman nichts. Das  macht er immer wieder deutlich. Und erzählt charmant, humorvoll, manchmal grantig, von seinen Erfahrungen als Drehbuchautor, von seinen Höhen und Tiefen, gespickt mit jeder Menge Anekdoten.

Die meisten Drehbücher von William Goldmann sind als Paperbacks erhältlich und zum Glück auch einige, wenn auch nicht alle, seiner großartigen Romane.

Wer den Meister selbst reden hören möchte, kann das hier tun – anderthalb Stunden ehrliche Worte.

Einige der wichtigsten: „You can only write what you give a shit about.“

Godspeed, Mr. Goldman.

Neue Folge ALARM FÜR COBRA 11: Das Power-Paar

Veröffentlicht 31. Oktober 2018 in Drehbuch, Serien, TV

Letzten Donnerstag im TV, noch in der Mediathek, meine neue Folge Alarm für Cobra 11: Das Power-Paar.

Hier der Trailer: